Kurzgeschichten-Stories
Autor
Schreib, wie du willst!
Startseite - Registrieren - Login - Kontakt - Impressum
FacebookMenu anzeigenMenu anzeigen
hab ich gern gelesen
geschrieben von RudiRatlos.
Veröffentlicht: 21.11.2020. Rubrik: Unsortiert


Sport ist gesund, aber tödlich

der Setter schleicht mit gesenktem Kopf durch das RapsFeld - er wittert ein Spur.

Weiter drin sitzt ein Hase und beobachtet den Wuffke, welcher kurz stehen bleibt, die Rute kerzengerade nach hinten versteift, eine Vorderpfote angezogen ... Sprung! Und ... "Aua", jault der Hund. "Aua, uaah, Auaaa!"

Der Hase sitzt noch immer - ein Meter vom Aua-Köter weg und ruft diesem zu: "Hä, was'n los mit dir?"

Hund: "Die ScheißHüfte, Aarrgghh ... Aber du, warum läufste nicht weg, wenn ich jage?"

Hoppel: "Kreuz! Weißt ja, wie das ist im Alter!"

Wuff: "Und was machste dagegen?'

LöffelOhr: "War schon mal beim Physio - hat allerdings nur kurzzeitig was gebracht."

SchnüffelNase: "Hmmm ... wie wär's, wenn wir es mal mit nem FitnessStudio versuchen. Kann nicht schaden."

Hasilein: " Wenn du meinst, ein Versuch ist's wert."

Gesagt, getan, nach vier Wochen steh'n die beiden wieder vorm RapsAcker und der Beißer sagt: "Also, dann woll'n wir mal auf's Neue. Du bewegst deinen Hintern, sonst beiß ich dir da gleich rein ... Rrrrrr!"

Schon setzt der Setter zum Sprung an - Hasi kann grad noch entwischen und hoppelt davon, zurück rufend: "Du bist vielleicht ein Arsch!"

hab ich gern gelesen

Kommentare zu dieser Kurzgeschichte

Einen Kommentar schreiben

Weitere Kurzgeschichten von diesem Autor:

Das k-s-Kochstudio!
Willkommen im Auktionshaus 'Kurzgeschichten-Stories'
für eine Wende, jawoll ..!
Dannenröder Forst
אתה יכול גם להיות מזל רע ✡