Kurzgeschichten-Stories
Autor
Schreib, wie du willst!
Startseite - Registrieren - Login - Kontakt - Impressum
FacebookMenu anzeigenMenu anzeigen
1xhab ich gern gelesen
geschrieben 2020 von Oliver Kästner (Ben Warrik).
Veröffentlicht: 01.12.2020. Rubrik: Unsortiert


Das Wiedersehen

Rulf geht zur Arbeit.

Seit 38 Jahren hat er den gleichen Weg, da sein Job bis heute der gleiche geblieben ist.

Dummerweise hat er im jugendlichen Leichtsinn einen Arbeitsvertrag unterschrieben, bei dem er der Firma seine komplette Seele verkaufte.

Seitdem liest Rulf auch häufiger das Kleingedruckte.

"Zum Glück läuft der Vertrag nur bis zur Rente.." hat er sich schon oft gesagt. ".. danach bin ich frei wie ein Vogel."

Also schleppt er sich mal wieder ins Büro an seinen unaufgeräumten Schreibtisch. Dort angekommen überlegt er, ob er sich eine Tasse Kaffee oder Tee holen soll zum Arbeitsbeginn.

Mit Entscheidungen hat Rulf nunmal so seine Probleme.

Wahrscheinlich hat er das von seinen Eltern geerbt. Die konnten sich auch nicht entscheiden, ob sie ihr Kind Rolf oder Ulf nennen sollen.

Er entscheidet sich für den Tee mit extra Koffein.

Was dann passiert, hätte Rulf nie für möglich gehalten! Sein ganzes Leben sollte sich daraufhin umkrempeln.

Denn im Türrahmen erschien plötzlich ...... :-O

1xhab ich gern gelesen

Kommentare zu dieser Kurzgeschichte

Einen Kommentar schreiben

geschrieben von RudiRatlos am 01.12.2020:
ein T-Rex ..? Gott ..? oder noch schlimmer: Ich




geschrieben von Ben Warrik am 01.12.2020:
:)) oder seine Kinderliebe? Vllt auch Freddy Krüger? Oder Jesus?

Weitere Kurzgeschichten von diesem Autor:

Diana
weit außerhalb der Komfortzone
Das Hühnerei
Der Frosch mit den langen Ohren
Spurlos verschwunden