Kurzgeschichten-Stories
Autor
Schreib, wie du willst!
Startseite - Registrieren - Login - Kontakt - Impressum
FacebookMenu anzeigenMenu anzeigen
1xhab ich gern gelesen
geschrieben 2020 von Alex268sunn.
Veröffentlicht: 18.06.2020. Rubrik: Total Verrücktes


Ein Text übersetzt aus einer anderen Welt [Wer kann das lesen?]

Mein intra annuelles visitiertes Homo observiert anthropologische Strukturen aus terrestrischem Material. Ein oktal metrischer Quader aus lignifiziertem pflanzlichen Gewebe muss ordiert werden. Die anthropologisch verursachten Fragmenten aus terrestrischem Material wurden ordinal dessen Position transformiert. Mein Okulares Gewebe führte eine Akkommodation und eine Konvergenz infolge einer reflexkausalen Fixierung und mein prozessierendes selbst registrierte eine Veränderung meiner Aktionspotentiale. Mein verinnerlichtes Konzept wie kommuniziert werden will:
Ein Tertiärer zivilisierter Eukaryoten führt eine von einem primären phylogenetisch ähnlichem Eukaryoten gleicher Spezies führt eine ostimatisch ursprünglichen Athmosphärdichtenveränderung, dessen annehmbaren psychosozialen Interaktionen dessen kausalen Verhaltensmuster von meines selbst unprozessierbar sind.

1xhab ich gern gelesen

Kommentare zu dieser Kurzgeschichte

Einen Kommentar schreiben

geschrieben von RudiRatlos am 12.07.2020:
Ohne deine Orthograpie bemängeln zu wollen: aber in deinem Syntax des letzten Abschnitts (der übrigens aus einem einzigen WortSalat besteht) haste dich enorm verrannt. Da steht zweimal hintereinander das Wort 'führt' sowie zweimal 'dessen'. Da musste schon besser uffpasse musste du!

Weitere Kurzgeschichten von diesem Autor:

(Eburd) Ein Kanal wirft viele Fragen auf
Die Fragen von Morgen
Problem mit unserer Ernährung
Wieso warum?
Physiologie, kaum ausserhalb des Studiums bekannt