Kurzgeschichten-Stories
Autor
Schreib, wie du willst!
Startseite - Registrieren - Login - Kontakt - Impressum
Menu anzeigenMenu anzeigen
1xhab ich gern gelesen
geschrieben von Anni Kötter.
Veröffentlicht: 17.09.2019. Rubrik: Unsortiert


Gedanken an dich

Irgendwann bist du in mein Leben getreten ohne jegliche Vorwarnung, ohne jeglichen Respekt gehen über meines Lebens. Du hast mich angesehen und ich war gefesselt von deinen Augen so stark, liebevoll und sinnlich. Ich habe noch zu diesem Zeit Punkt nicht gewusst wie sehr du mein Leben verändern würdest. Den die Jahre vergingen und noch heute denke ich an dich, jedes Mal wenn ich meine Narben sehe, jedes Mal wenn ich meine Narben fühle. Heute bin ich eine Starke Frau und weiß das nur ein Mann der lieben kann ein guter Mann ist.

1xhab ich gern gelesen

Kommentare zu dieser Kurzgeschichte

Einen Kommentar schreiben

Weitere Kurzgeschichten:

Sprung ins Leben
Lebensangst
39 Grad