Kurzgeschichten-Stories
Autor
Schreib, wie du willst!
Startseite - Registrieren - Login - Kontakt - Impressum
Menu anzeigenMenu anzeigen
1xhab ich gern gelesen
geschrieben 2020 von Weißehex.
Veröffentlicht: 09.05.2020. Rubrik: Lyrisches


Heute ist Europatag, wie ich ihn nicht mag

Heute ist Europatag
Wie ich ihn nicht mag
Dichte Grenzen überall
Vor meiner Haustür auch der Fall

Horsti, gib dir einen Ruck
Hast doch jetzt den neuen Look
Bist der harte Mann
Der die Grenzen schließen kann

Früher schon einmal dein Ziel
Geredet hast du damals viel
Geredet und geschrieben
Und offene Grenzen sind geblieben

Hat einfach nicht geklappt
Angie gab dir nicht die Macht
Heuer brach ein Virus aus
Machte Schengen den Garaus

Hast die Grenzen dicht gemacht
Das Virus hat sich schlappgelacht
Als es an der Grenze die Pistolen sah
Selbst ist es nämlich unsichtbar

Malu, Armin, jeder hat sich engagiert
Doch Horst bleibt kleinkariert
Die Grenzen bleiben dicht
Verstehen kann man's nicht

Heute ist Europatag
Wie ich ihn nicht mag
Dichte Grenzen überall
Vor meiner Haustür auch der Fall

1xhab ich gern gelesen

Kommentare zu dieser Kurzgeschichte

Einen Kommentar schreiben

Weitere Kurzgeschichten von diesem Autor:

Ein Spiel
Die Zeit mit Christian oder Graue Locken
Ethan
Matzes Wandertag
Ein Zukunftsszenario