Kurzgeschichten-Stories
Autor
Schreib, wie du willst!
Startseite - Registrieren - Login - Kontakt - Impressum
Menu anzeigenMenu anzeigen
1xhab ich gern gelesen
geschrieben 2020 von Alex268sunn.
Veröffentlicht: 17.06.2020. Rubrik: Nachdenkliches


Wieso warum?

Warum, dies ist ein Wort, mit dem man den Kausalursprung eines Geschehens, bzw. einer Situation einer anderen Person abfragen, wenn er es weiss. Je mehr man dieses Wort benutzt, desto mehr kommt man zum Ursprung von allem und auch zum Paradoxon, das sogar die Menschen, die sich lange damit beschäftigt haben nicht beantworten können. Man kann durch denken, immer weiter den Kausalursprung zurückverfolgen, doch ab einen Punkt sind diese Erkenntnisse nicht mehr beweisbar. Dies stellt ein Paradoxon dar, was deshalb unseren Ursprung nicht erklärbar ist.

1xhab ich gern gelesen

Kommentare zu dieser Kurzgeschichte

Einen Kommentar schreiben

geschrieben von ehemaliges Mitglied am 12.07.2020:

logische Vorraussetzungen müssen nicht mehr bewiesen werden - stellen also auch kein Paradoxon dar: 1 + 1 = 2

Weitere Kurzgeschichten von diesem Autor:

Physiologie, kaum ausserhalb des Studiums bekannt
Menschheit Gespalten dies versteckt
Informationszeitalter und Corona machen uns asozial
Neues Wirtschaftskonzept
Das Yonaguni Monument ein grosses Rätzel einer vergangenen Hochkultur