Kurzgeschichten-Stories
Autor
Schreib, wie du willst!
Startseite - Registrieren - Login - Kontakt - Impressum
FacebookMenu anzeigenMenu anzeigen
2xhab ich gern gelesen
geschrieben 2020 von Oliver Kästner (Ben Warrik).
Veröffentlicht: 15.10.2020. Rubrik: Lustiges


Spurlos verschwunden

Robert machte einen Spaziergang.

Er ging um die Ecke und stolperte.

Dummerweise stand ein Gulli offen und er flog hinein.

Er fiel und fiel und fiel.

10 Meter tief..20 Meter..70 Meter..120 Meter...

Dann landete er auf einem weichen Kissen.

Robert war verwundert und guckte sich das Kissen mal genauer an.

Es war gar kein Kissen, sondern ein Kissenmonster!

Das Kissenmonster schnappte nach ihm.

Robert wich aus, doch dann erwischte es ihn.

Das Monster kuschelte ihn.

Anscheinend wollte es ihn gar nicht fressen, sondern nur kuscheln.

Es kuschelte weiter und weiter.

Robert fand das sehr angenehm und dachte sich nichts dabei.

Einige Stunden vergingen, doch von Robert gab es keine Spur mehr.

Das Kissenmonster hatte ihn wahrscheinlich zerkuschelt.

Doch niemand wusste, was wirklich geschah.

Hatte ihn das Monster nach der Kuschelattacke vielleicht doch gefressen?

2xhab ich gern gelesen

Kommentare zu dieser Kurzgeschichte

Einen Kommentar schreiben

Weitere Kurzgeschichten von diesem Autor:

Nachbarn
Das ungleiche Paar