Kurzgeschichten-Stories
Autor
Schreib, wie du willst!
Startseite - Registrieren - Login - Kontakt - Impressum
FacebookMenu anzeigenMenu anzeigen
hab ich gern gelesen
geschrieben von Matty63.
Veröffentlicht: 24.11.2021. Rubrik: Unsortiert


Besuch im Sommergarten

Die letzten Worte der Lehrerin gingen im ohrenbetäubendem Lärm der Klasse unter. Sie hatte soeben gesagt, dass nach der 4. Stunde hitzefrei sei. Auch die Hausaufgaben würden entfallen, und wir sollten stattdessen den Sommertag im Garten genießen. Das waren natürlich herrliche Aussichten!

Als ich nach Hause kan, zog ich sofort die Schuhe (Sandalen) aus. Strümpfe hatte ich keine auszuziehen, weil ich morgens erst gar keine angezogen hatte. Bis zum Mittagessen spielte ich im Garten, und nach dem Mittagessen ging es auch gleich wieder hinaus. Sogar mein Oberteil hatte ich inzwischen abgelegt und trug nur noch ein kurzes Sporthöschen.

Nach einiger Zeit war ich ganz in das Spielen im Sandkasten vertieft. Da hörte ich plötzlich hinter mir eine Stimme: "Hallo Thomas!"

Ich erschrak, denn ich hatte niemanden kommen hören. Als ich mich umsah, stand Susanne vor mir. Sie besuchte ebenfalls die 4. Klasse. Ich hatte sie nicht kommen hören,weil sie barfuß war; der weiche Rasen hatte ihre Schritte unhörbar gemacht.

"Spielen wir ein bssichen?" fragte sie lächelnd.

Ich nickte freudig, denn Susanne war mein heimlicher Schwarm. Wir saßen in der Schule nebeneinander und verstanden uns sehr gut.

Wir spielten Federball. verbuddelten ggenseitig unsere Füße im Sand, aßen von dem Eis, das meine Mutter in den Garten brachte und hatten einfach ganz viel Spaß miteinander.

Als ich mir abends vor dem Haus in einer Schüssel die Füße wusch, wusch Susanne sie sich in der gleichen Schüssel. Sie lächelte noch einmal. Dann ging sie nach Hause; barfuß, denn sie hatte gar keine Schuhe dabeigehabt. Wahrscheinlich musste sie sich vor ihrem Haus die Füße nochmals waschen. Ich bin mir jedoch sicher, dass das für sie kein Problem gewesen war.

hab ich gern gelesen

Kommentare zu dieser Kurzgeschichte

Einen Kommentar schreiben

Weitere Kurzgeschichten von diesem Autor:

Ins Leben zurückgekämpft
Kurznachhilfe
Wenn manchermann wüsste, wer manchermann wär, gäb manchermann manchemmann manchmal mehr Ehr'
Warum ich so gerne barfuß laufe
Der Osterhase im Gummibaum