Kurzgeschichten-Stories
Autor
Schreib, wie du willst!
Startseite - Registrieren - Login - Kontakt - Impressum
Menu anzeigenMenu anzeigen
3xhab ich gern gelesen
geschrieben 2022 von nats21.
Veröffentlicht: 09.01.2022. Rubrik: Lyrisches


Gefangenschaft

Eingesperrt verkümmert er,der Geist,
wenn keine Freiheit ist in Sicht.
Sich die Kette in das handeln beißt
und ihm nimmt das letzte Licht.

Eingeschlossen auch die Seele,
verletzt und sehr zerbrechlich.
Als ob man ihr die Schönheit stehle,
der Schaden groß,fast unaussprechlich.

Eingepfercht ist auch das Herz,
verbringt viel Zeit in seinem Kerker.
mit jedem Pochen spürt den Schmerz,
jeden Tag ein bisschen stärker.

Es ist von allergrößtem Wert,
schenk ihnen Eigenständigkeit.
Entfessel sie mit brennend Schwert,
der Weg zum Glück ist dann nicht weit.

3xhab ich gern gelesen

Kommentare zu dieser Kurzgeschichte

Einen Kommentar schreiben

Weitere Kurzgeschichten von diesem Autor:

Das Geheimnis eines Waldes
Hinter den Kulissen
Nachtbegleiter
Winternacht
Die Elemente des Menschseins