Kurzgeschichten-Stories
Autor
Schreib, wie du willst!
Startseite - Registrieren - Login - Kontakt - Impressum
Menu anzeigenMenu anzeigen
hab ich gern gelesen
geschrieben von Sergio Lorè.
Veröffentlicht: 28.01.2022. Rubrik: Lyrisches


Warten...

Warten auf Morgen...

Ich sehe aus dem Fenster und graue Wolken ziehen vorbei.
Es ist erst der 5. Mai und ich esse langsam meinen Hirsebrei.
Ich weiß nicht, was wird noch kommen, ich habe abgenommen.
ich sitz hier allein und warte auf den Morgen,
doch der bleibt noch lange verborgen.
Der Tag bringt Licht, die Nacht bringt Schatten,
ich möchte nie mehr so lange warten.

Sergio Lorè

hab ich gern gelesen

Kommentare zu dieser Kurzgeschichte

Einen Kommentar schreiben

Weitere Kurzgeschichten von diesem Autor:

Einen treuen Freund verloren