Kurzgeschichten-Stories
Autor
Schreib, wie du willst!
Startseite - Registrieren - Login - Kontakt - Impressum
Menu anzeigenMenu anzeigen
hab ich gern gelesen
geschrieben 2023 von Jörg Reven (Joerg Reven).
Veröffentlicht: 16.01.2023. Rubrik: Satirisches


Haltestellen-Bums

Sehr geehrtes Publikum, ich melde mich hier direkt von der Strasse, an der wahrscheinlich die nächste Haltestelle zerstört wird. Die Bedingungen dafür sind gut. Es ist Freitag mittag, es hat gerade geregnet, und die Straßen sind spiegelglatt. Das Tempolimit von 60 Km/h wird erreicht, weil jeder möglichst schnell nach Hause will. Die Straße ist zweispurig, also ist Überholen möglich. Wir hatten schon einige vielversprechende Kandidaten, aber keiner hat den Bums geschafft. Sobald es passiert ist, sind wir als erstes Reporterteam zur Stelle, und berichten Ihnen davon.Wir halten Sie auf dem Laufenden. Ich danke für Ihre Geduld, und gebe zurück ins Studio.

counterhab ich gern gelesen

Kommentare zu dieser Kurzgeschichte

Einen Kommentar schreiben

geschrieben von Metti am 16.01.2023:

Wieso werden die Haltestellen zerstört?




geschrieben von Joerg Reven am 16.01.2023:

An Metti: Die Autofahrer sind möglicherweise überfordert und werden unachtsam. Die wirklichen Gründe kenne ich nicht, und ich will auch keine Spekulationen anstellen.

Weitere Kurzgeschichten:

Der Buchmacher
Befreien, -- leben
Als ich in den Keller ging…