Kurzgeschichten-Stories
Autor
Schreib, wie du willst!
Startseite - Registrieren - Login - Kontakt - Impressum
FacebookMenu anzeigenMenu anzeigen
hab ich gern gelesen
geschrieben von Steven Schas.
Veröffentlicht: 25.06.2020. Rubrik: Grusel und Horror


Ich Will es nicht mehr sehen... 2

Zwei Wochen ist es jetzt her. Die Nacht. Nachdem er sich die Zahnbürste ins Auge gerammt hat schrie Wil kurz. Aber es war kein Schrei eher ein Kreischen das sehr tief von unten kam. Als ob etwas in ihm den Schmerz erlitt. (Ich will es nicht mehr sehen) diese Worte hallten immer noch in seinen Ohren.

Brad sprang von seinem Bett auf. Für ihn lief alles wie in Zeitlupe. Nach dem Schrei wurde Wil ohnmächtig und fiel wie ein Brett nach vorne. Sein (GROßER BRUDER), so wie er ihn seit er mit zwei Jahren sprechen konnte nannte, fing ihn auf der Hälfte des sturzes auf. "Wil!!!" schrie er und schüttelte ihn. Er fing an zu weinen und der Rotz lief ihn aus der Nase. Er wusste nicht ob er die Zahnbürste einfach raus ziehen konnte. Vielleicht würde dann das Blut, wie aus einem aufgeplatzen Wasserohr, aus seinem Auge schießen würde. Aber jetzt war die Zahnbürste wie ein Korken der das Blut am rausschießen hindert. Alle möglichen Gedanken schossen ihm durch den Kopf wie Raketen an Sylvester. Vor lauter Angst um seinen Bruder konnte er einfach nicht klar denken und ihm fiel nur noch eine Lösung ein. "MAMA!!!!"

hab ich gern gelesen

Kommentare zu dieser Kurzgeschichte

Einen Kommentar schreiben

Weitere Kurzgeschichten von diesem Autor:

Ich Will es nicht mehr sehen