Kurzgeschichten-Stories
Autor
Schreib, wie du willst!
Startseite - Registrieren - Login - Kontakt - Impressum
Menu anzeigenMenu anzeigen
1xhab ich gern gelesen
geschrieben 2018 von Niklas (Niklas).
Veröffentlicht: 05.02.2021. Rubrik: Lyrisches


Eintagsfliege

Zu seiner Frau sagt der Eintagsfliegen-Mann:
„Wann ziehen wir mal um?“
Die Frau: „Spinnst du?!“, schreit sie ihn an,
„Ich leb` hier seit ich denken kann,
Da zieh` ich doch nicht um!“

Der Fliegenmann ist sehr entsetzt,
Denn er will in seinem Leben
Glücklich sein und nicht gehetzt,
Und auch nicht lieb gebeten.

Erkunden will er mal die Welt,
Will vieles sehen und weit fliegen.
Da ihm jede Sekunde zählt,
Will er seine Frau los kriegen.

Als kleine Fliege fliegt er los,
Dem weiten Weg entgegen.
Älter wird er: „Was mache ich bloß?“
Er muss seine Flügel pflegen.

Am End` der Reise kommt er an,
Hat vieles schon gesehen.
´Ne alte Fliege ist er dann,
Letzte Schritte gehen.

Am End` des Tages schläft er ein,
Mit wohl erfülltem Leben.
Glücklich wird er immer sein,
Kann nur nie wieder schweben.

1xhab ich gern gelesen

Kommentare zu dieser Kurzgeschichte

Einen Kommentar schreiben

Weitere Kurzgeschichten von diesem Autor:

Büroarbeiter