Kurzgeschichten-Stories
Autor
Schreib, wie du willst!
Startseite - Registrieren - Login - Kontakt - Impressum
Menu anzeigenMenu anzeigen
2xhab ich gern gelesen
geschrieben 2017 von Alexander (Red).
Veröffentlicht: 06.10.2018. Rubrik: Unsortiert


Mit dem Rücken zur Wand

Nach knapp 3 Monaten stehe ich das erste Mal mit dem Rücken zur Wand. Sie steht vor mir mit dem Lauf einer Pistole auf mich gerichtet.
„Was hast du zu deiner Verteidigung zu sagen?“
Ich schließe die Augen.
„Ich bin ein Mensch. Auch ich mache Fehler. Aber wenn ich eine Sache bereue, dann, dass was ich getan habe, um hier so vor dir zu stehen.“
Sie schweigt, doch ihr blick brennt sich seinen Weg durch meinen Kopf. Ich falle auf die Knie und schaue ihr in die Augen. Die Kälte des Bodens macht mir nichts.
„Ich hoffe, dass du mir verzeihen kannst.“
Eine Träne tropft von meinem Gesicht auf den Boden. Den Kopf lass ich hängen und schließe die Augen erneut.
„Ich kann dich nicht zwingen … ich kann dich nur bitten.“
Ein kalter Wind peitscht durch die Straßen und dann ein Schuss.

2xhab ich gern gelesen

Kommentare zu dieser Kurzgeschichte

Einen Kommentar schreiben

geschrieben von Dan Prescot am 11.10.2018:

Gern hätte ich erfahren warum er den Tod verdient.

Weitere Kurzgeschichten von diesem Autor:

Der Schutzengel