Kurzgeschichten-Stories
Autor
Schreib, wie du willst!
Startseite - Registrieren - Login - Kontakt - Impressum
Menu anzeigenMenu anzeigen
hab ich gern gelesen
geschrieben 2019 von Angelss (Angelss).
Veröffentlicht: 13.01.2019. Rubrik: Kinder und Jugend


Die falsche Freundin

Nun hatte ich schon seit fast 2 Monaten Kontakt zu einem besonderen Jungen. Wir beide mochten uns echt gerne und wir schrieben ständig. Dann eines Tages ging ich in die Chatgruppe meiner Mädels und mir. Sie schrieben sich gegenseitig das sie einen Fake Account auf Insta erstellt haben und schickten Passwort und Benutzername, ich frage sie ob ich mir den Account auch mal "ausleihen" könnte. Sie stimmten zu und ich schrieb meinem Jungen indem ich mich als ein anderes Mädchen ausgab. Ich fand es so spannend , denn ich fand Sachen über uns beide heraus die er mir privat nie gesagt hätte. Es fühlte sich gut aber auch hinterhältig an. Aber so wusste ich nun was er über mich dachte , z.B. bei unserem Streit.
Ich fand aber auch sachen heraus die ich nicht wissen wollte und durch die ich weniger Gefühle für ihn bekam. Meine Freundin machte dies aber nicht besser, sie sagte mir das er nicht zu mir passen würde. Ich war verletzt , vorallem weil er dieser Fake Freundin mehr vertrauen konnte als mir selbst.
Er schrieb ihr öfter und viel früher zurück als mir.

Fortsetzung folgt eventuell

P.S Das ist eine wahre Geschichte

hab ich gern gelesen

Kommentare zu dieser Kurzgeschichte

Einen Kommentar schreiben

Weitere Kurzgeschichten von diesem Autor:

Schon wieder Donnerstag!