Kurzgeschichten-Stories
Autor
Schreib, wie du willst!
Startseite - Registrieren - Login - Kontakt - Impressum
Menu anzeigenMenu anzeigen
1xhab ich gern gelesen
geschrieben von Babuschka.
Veröffentlicht: 12.11.2023. Rubrik: Persönliches


Noch eine Katzengeschichte

Mein kleiner Enkel Jimmy wird mit zwei Katzen groß. Mit Coco, einer Glückskatze, dunkelgemustert mit vier weißen Pfoten, die ein rechter Feigling ist, und Fibi, Cocos rostbrauner Zwillingsschwester, die mit ihrem geringeltem, buschigem Waschbärschwanz punktet.

Zuerst war ihnen das Baby nicht ganz geheuer. Entgegen meiner großmütterlichen Sorge, sie würden sich zu ihm ins Bett legen und könnten es aus Versehen erdrücken, wagten sie sich dem krähenden, zappelnden Bündel nicht zu nahe. Es musste sogar eine 'babyfreie Zone' für die Katzen eingerichtet werden, vor allem als Jim anfing zu krabbeln und die Felltiger zu jagen.

Mittlerweile kann der Kleine laufen. Mit viel Hurrah und Gebrüll scheucht er die Miezen begeistert herum. Doch da gibt es inzwischen noch eine andere, rührend anmutende Seite, nämlich wenn Jimmy sich leise nähert. Dann bleibt sie stehen, die so übervorsichtige Coco, und lässt sich grabschend streicheln. Die ersten Freundesbande sind entstanden, worüber ich mich freue.

counter1xhab ich gern gelesen

Kommentare zu dieser Kurzgeschichte

Einen Kommentar schreiben

Weitere Kurzgeschichten von diesem Autor:

*Eine letzte Heldentat {November-Aktion, Märchen}
*Herbst [Ein Haiku]
*Intrigenspiel im Märchenland {November-Aktion}
*Erntedank {Oktober-Aktion}
Großkatzengeschichte