Kurzgeschichten-Stories
Autor
Schreib, wie du willst!
Startseite - Registrieren - Login - Kontakt - Impressum
Menu anzeigenMenu anzeigen
hab ich gern gelesen
geschrieben von aurelie.
Veröffentlicht: 22.11.2019. Rubrik: Nachdenkliches


innere Leere

Wenn kein Lied mehr passt, kein Wort mehr existiert um beschreiben zu können, was einen quält und man nichts mehr mit seiner Zeit anzufangen weiß, dann ist man innerlich vollkommen leer.

hab ich gern gelesen

Kommentare zu dieser Kurzgeschichte

Einen Kommentar schreiben

geschrieben von Screem am 04.01.2020:

Keiner versteht wie es ist, wenn man was stetig vermisst, was man zum Leben benötigt, Doch nicht weiß woher man es kriegt.

Weitere Kurzgeschichten von diesem Autor:

benebelte Sinne
kaputt
wir