Kurzgeschichten-Stories
Autor
Schreib, wie du willst!
Startseite - Registrieren - Login - Kontakt - Impressum
FacebookMenu anzeigenMenu anzeigen
2xhab ich gern gelesen
geschrieben 2020 von Christine Todsen.
Veröffentlicht: 14.05.2020. Rubrik: Unsortiert


Der 14. Mai 2020 – ein besonderer Tag

Das Leben kann so ungerecht sein. Manche werden ausgelacht, gemobbt, gemieden wegen etwas, für das sie nichts können und das in Wirklichkeit auch überhaupt nicht schlimm ist.

Seit ein paar Monaten geht das auch einigen – zum Glück nur wenigen – Frauen und Mädchen so. Daher hoffe ich, dass sie am heutigen Tag, dem 14. Mai 2020, umso mehr Freude haben.

Lasst Euch richtig schön feiern an Eurem Namenstag, natürlich unter Beachtung der Hygieneregeln. Und wenn Ihr normalerweise keinen Namenstag feiert, tut’s dieses Jahr trotzdem. Zum Glück seid Ihr ja nach einer Heiligen benannt, und ein gewisses fieses Biest trägt nur rein zufällig denselben Namen.

An jede von Euch: Happy Name Day, Corona!

2xhab ich gern gelesen

Kommentare zu dieser Kurzgeschichte

Einen Kommentar schreiben

geschrieben von RudiRatlos am 15.05.2020:
und die ist ausgerechnet Schutzpatronin gegen Seuchen ..!




geschrieben von RudiRatlos am 15.05.2020:
aber gut aufgepasst im ReliUnterricht ... Eins, setzen ..!




geschrieben von Christine Todsen am 15.05.2020:
Danke! Dass sie Schutzpatronin gegen Seuchen sein soll, ist jedoch ein Missverständnis. Lediglich gegen Viehseuchen wird sie nach einer lokalen Tradition angerufen.

Weitere Kurzgeschichten von diesem Autor:

Zum Limerick-Tag: Ein fünfzig Jahre alter Limerick
Der Hausaufsatz
Locky im Lockdown
Das anonyme Geständnis
Sven und Janina