Kurzgeschichten-Stories
Autor
Schreib, wie du willst!
Startseite - Registrieren - Login - Kontakt - Impressum
Menu anzeigenMenu anzeigen
4xhab ich gern gelesen
geschrieben 2020 von Miriam (Mirigedanken).
Veröffentlicht: 22.09.2020. Rubrik: Grusel und Horror


Flügel sind zum Fliegen

Du hast mir die Flügel ausgerissen
Jede Feder hast du einzeln rausgerissen mit deinen Händen
Als alle Federn weg waren hast du mir auch meine Flügel genommen
Dabei haben sie mich beschützt
Mit ihnen konnte ich hoch ans Licht
Doch jetzt wandel ich im Dunkeln
Ich weiß nicht wohin
denn ich sehe nichts
Alles sieht so gleich aus
Alles ist schwarz
Wenn ich doch nur meine Flügel ausbreiten könnte
Stolz und gerecht
Ich wäre in meinem geliebten Alltag
Doch mich blagen hier unten
Angst, Tod und Grauen
Wo sind meine Wände
Meine Führer durch die Dunkelheit
Es klingt, doch wo
Es verstummt
Die Angst nie wieder herauszufinden
Sie ist groß, beinahe gigantisch

4xhab ich gern gelesen

Kommentare zu dieser Kurzgeschichte

Einen Kommentar schreiben

geschrieben von LauschZone am 26.02.2021:

Hallo Miriam, leider habe ich keine andere Möglichkeit gefunden, Kontakt zu dir aufzunehmen. Unter welcher Lizenz ist dieser Text zu verstehen ? Kann man den nutzen ? Viele Grüße Michael




geschrieben von Mirigedanken am 17.03.2021:

wir antworten hihi) Wir möchten Interpretation offen lassen, es sind lediglich Gefühle, die wir fühlen. Wenn du diesen Text benutzen möchtest, fühlen wir uns sehr geehrter, ein Schritt näher an unserem Ziel ^^. Gerne verlink uns dann einfach :D

Weitere Kurzgeschichten von diesem Autor:

Wo ist unsere Zeit, wo sind wir?
Deine Leere
Eine Antwort