Kurzgeschichten-Stories
Autor
Schreib, wie du willst!
Startseite - Registrieren - Login - Kontakt - Impressum
FacebookMenu anzeigenMenu anzeigen
5xhab ich gern gelesen
geschrieben 2020 von erwartArt (michelepulver).
Veröffentlicht: 31.10.2020. Rubrik: Kürzestgeschichten


Ich, der Arbeiter

Guten Tag meine Damen und Herren,

Heute möchte ich mich Ihnen vorstellen, mich, den Arbeiter.
Schon als kleines Kind merkte ich, dass ich selten Leidenschaft verspührte und grosse Interessen hegte ich keine. Ich konnte Vieles, doch nichts besonders gut und so wurde ich älter.
Ohne Talent und ohne Träume tauchte ich also ein in die Erwachsenenwelt und war gezwungen für mein Leben zu Sorgen, meine Dasein zu rechtfertigen.
So stellten sich mir also die entscheidenden Fragen:
Wieso habe ich es verdient zu leben, wo ich dich keine Bereicherung für die Welt bin?
Was konnte ich zurückgeben für alles, was ich brauchte, wenn ich doch nichts zu bieten habe?
So kommt es, dass ich arbeite, denn ich selbst bin wertlos.

Mit vielen Grüßen bin ich Ihr ergebener Arbeiter

5xhab ich gern gelesen

Kommentare zu dieser Kurzgeschichte

Einen Kommentar schreiben

geschrieben von RudiRatlos am 02.11.2020:
deine Bereicherumg besteht darin, dass ich/wir dich lese/n ... herzlich willkommen ..!

Weitere Kurzgeschichten:

Uroma und die Urzeit des Telefons
Corona oder The Purge !
Keine Lust