Kurzgeschichten-Stories
Autor
Schreib, wie Du willst!
Startseite - Registrieren - Login - Kontakt - Impressum
FacebookMenu anzeigenMenu anzeigen
1xhab ich gern gelesen
geschrieben 2019 von die Juditha.
Veröffentlicht: 11.09.2019. Rubrik: Lyrisches


Wir warten

Oh, dieses Warten!
Worauf wir nicht alles warten?!
Warten, bis das Wasser kocht,
warten, auf den Bus,
warten, dass die Kinder aus der Schule kommen,
warten – auf eine Reaktion, ein Zeichen, eine Verbindlichkeit.

Oh, dieses Wechselspiel!
Aus Hoffen und Bangen
Sehen, Prüfen, Hineinfühlen und enttäuscht abwenden
Ausprobieren, Anfragen und abgewiesen werden.

Sie machen mich irre
ich irre, verwirre, verharre
rastlos, in Bewegung.

Kommentare zu dieser Kurzgeschichte

Einen Kommentar schreiben

geschrieben von Noxlupus am 12.09.2019:
Da fällt mir folgender Spruch wieder ein: Auf dem Drahtseil ist leben, der Rest ist warten. LG




geschrieben von die Juditha am 16.09.2019:
Dankeschön! Die Assoziation finde ich hervorragend. Darüber musste ich die ganze Zeit nachdenken, den Spruch - in Verbindung zu den Versen - wirken lassen... Trifft!

Weitere Kurzgeschichten von diesem Autor:

Die Prinzessin auf dem Spiegelberg
Auf dem Bahnsteig
Begegnung
weitergehen
einsam?