Kurzgeschichten-Stories
Autor
Schreib, wie du willst!
Startseite - Registrieren - Login - Kontakt - Impressum
Menu anzeigenMenu anzeigen
hab ich gern gelesen
geschrieben von van der Weiden.
Veröffentlicht: 19.07.2020. Rubrik: Unsortiert


Der ganz normale Wahnsinn

Der Streit entsteht wegen Kleinigkeiten. Die andere Person ist klar und klar ist man selber. Es knallt fürchterlich. WER HAT RECHT? Das Recht hat mal der eine und mal der andere. Es muss nicht immer einen Sieger geben. Jeder hat seinen Standpunkt und seine Sichtweise. Jeder fühlt sich im Recht. Da sie gemeinsame Ansichten haben. Beide sind feminin. Aber wenn alle das Gleiche sagen, stimmt es immer?
Männer ticken ganz anders, wie das weibliche Geschlecht. Männer sind die raueren Gesellen. Wenn Frauen untereinander sind, verhalten die sich ganz anders, wie das männliche Geschlecht. Frauen wollen es allen Recht machen. Gerade, wenn die Chemie stimmt. Männer pochen mehr auf ihr Recht. Frauen setzen mehr diese emotionale, dieses gefühlvolle ein, um sich durchzusetzen. Je verbiesterter eine Frau ist, um so unbeugsamer ist sie. Es hängt auch mit der Verletzbarkeit der Frau zusammen, um so heftiger reagiert die Frau. Jeder will Recht haben und geht seinen eigenen Weg. Aber jeder Weg ist anders. Entweder steinig oder aber der Weg kann ganz easy sein. Es hängt von der jeweiligen Sichtweise ab. Wir Menschen sind so unterschiedlich. Darum haben wir auch unterschied-liche Perspektiven. Bin ich ein schlechterer Mensch, nur weil ich mir keine Marken Klamotten kaufen kann? Oder ist man nur ein besserer Mensch, da man einen Porsche fährt. Muss man ein Bungalow mit Swimmingpool haben, um ein Luxus Leben zu führen. Nur damit man sehen kann, der hat es zu was gebracht. Das ist ein richtiger Mann. Ist eigentlich egal, welche Mittel man angewandt hat, um zu diesem Reichtum zu kommen. Ich bin nur ein Mann mit einem ganz normalen Einkommen. Das reicht!
-ENDE-

hab ich gern gelesen

Kommentare zu dieser Kurzgeschichte

Einen Kommentar schreiben

Weitere Kurzgeschichten von diesem Autor:

Ein schöner Spaziergang
WAS IST EINE WERTSCHÄTZUNG
DAS BUNTE MITEINANDER
DAS MISSVERSTÄNDNIS
ZU CORONA ZEITEN