Kurzgeschichten-Stories
Autor
Schreib, wie du willst!
Startseite - Registrieren - Login - Kontakt - Impressum
Menu anzeigenMenu anzeigen
3xhab ich gern gelesen
geschrieben 2020 von JungerHase.
Veröffentlicht: 10.10.2020. Rubrik: Persönliches


Der Neue

Ein neues Schuljahr beginnt und ich sitze in meiner Klasse, in der Mitte des Klassenzimmers. Wir reden miteinander und die Tür, welche rechts von mir ist, wird geschlossen. Unsere Lehrerin Frau Weinert (Name geändert) tritt in das Klassenzimmer ein und bewegt sich Richtung Lehrertisch. Die Klasse wird langsam ruhiger und die Anspannung grösser. „Guten Morgen, liebe Klasse!“, begrüsst Frau Weinert uns in diesem neuen Schuljahr. „Ich hoffe, ihr hattet alle schöne Ferien und seid jetzt wieder frisch und munter für die zweite Klasse. Es wird sich nicht gross was verändern, bis auf einen neuen Mitschüler.“ Aufregung verbreitet sich in der Klasse. In diesem Moment klopft es und wir schauen alle ganz gespannt zur Tür. Sie öffnet sich und unser neuer Mitschüler kommt ins Klassenzimmer. „Hallo Gian, willkommen in der zweiten Klasse.“ Frau Weinert zeigt ihm seinen Platz. Gian, sichtlich nervös, geht an meinem Schreibtisch vorbei. Mit seinem Arm stösst er gegen mein Mäppchen und es fällt hinunter. Ich schaue ihn böse an, als er es wieder aufheben möchte. „Ist schon okay, ich mache es selbst.“, fauche ich ihn an. Meine Laune gegenüber Gian wurde an diesem Tag nicht wirklich besser. Aber was soll ich sagen, jetzt, nach gut achtzehn Jahren sind wir noch immer beste Freunde und teilen alles in unserem Leben miteinander.

Für Gian

3xhab ich gern gelesen

Kommentare zu dieser Kurzgeschichte

Einen Kommentar schreiben

geschrieben von David Urban am 11.10.2020:

Eine schöne Liebeserklärung !!!

Weitere Kurzgeschichten von diesem Autor:

Der Drang
Gefährlicher Tag
Hungriger Mord
Wer war er?