Kurzgeschichten-Stories
Autor
Schreib, wie du willst!
Startseite - Registrieren - Login - Kontakt - Impressum
Menu anzeigenMenu anzeigen
hab ich gern gelesen
geschrieben von Christina.
Veröffentlicht: 07.04.2018. Rubrik: Unsortiert


,,Das hätte ich nie gedacht...."

Nun, ich hätte es doch wissen müssen, dass, irgendwann einmal eine Freundschaft zu Ende geht... dass, ich jetzt einen guten, ja, sogar einen sehr guten Freund verloren habe, das ist doch unvorstellbar... aber, auch nur für einen Moment... denke ich.
Es ist so... jetzt... und ich akzeptiere das auch.
Dass, es so ist, und dass, ich nichts daran ändern kann.
Und auch nichts daran ändern werde.
Es ist nun besser so.
Ja, so denke ich... darüber.
Und dass, es auch gut wäre, wenn ich mich ablenken würde...
Das ist auf jeden Fall besser...

Ich werde nie mehr darüber nachdenken... aber, das kann ich nicht garantieren.

Ich habe wahrscheinlich jetzt meinen besten Freund verloren... und ich weiß nicht einmal seinen Grund, warum er nicht mehr befreundet sein will.

Ich kann nur sagen, dass, ich es akzeptiere... und auch darunter einen Schlussstrich ziehe... unter diese ganze Sache.
Ja, das werde ich tun.
Es ist besser so.

Wir können nicht einmal mehr reden... weil wir keine Freunde mehr sind.
Und es garantiert auch nie mehr sein werden.
Das kann ich jetzt schon sagen.
Dass, es auch so sein wird.

Er hat bestimmt seine Gründe gehabt... ja, wahrscheinlich.
Aber, dass, ich nicht einmal einen seiner Gründe gewusst habe, das enttäuscht mich geradezu.
Ich bin enttäuscht darüber.
Muss ich ehrlich zugeben.

Aber, ich kann nichts daran ändern... es ist nun einmal so.

Aber, ich hätte damit rechnen müssen... ja, hätte ich.
Damit, ich dann nicht enttäuscht werde.... aber, zu spät... ich bin schon enttäuscht worden... von ihm.
Von meinem guten Freund, der, gar keiner mehr ist.

Ich hätte nie gedacht, dass, es einmal endgültig wird... dass, unsere Freundschaft zerbricht... aber, ich habe da schon etwas geahnt..
Und nun, kann ich auch nichts daran ändern.
Es ist, so wie es ist.
Und es ist bestimmt besser so.
Ja, denke ich jetzt.

Aber, das hätte ich nie gedacht....dass, es einmal so kommen würde.

hab ich gern gelesen

Kommentare zu dieser Kurzgeschichte

Einen Kommentar schreiben

Weitere Kurzgeschichten von diesem Autor:

Ein Gedanke zu viel...
Für immer, Liebe
Der Anfang von etwas ganz Großem