Kurzgeschichten-Stories
Autor
Schreib, wie du willst!
Startseite - Registrieren - Login - Kontakt - Impressum
Menu anzeigenMenu anzeigen
4xhab ich gern gelesen
geschrieben von AnnieVomAmt.
Veröffentlicht: 04.07.2022. Rubrik: Unsortiert


ein weißes Blatt

Ich sitze hier vor einem weißen Seite.
Eigentlich wollte ich schreiben.

Ich habe die Kinder ins Bett gebracht.
Den Haushalt für heute erledigt.
Mir einen leckeren Tee gekocht.
Und mich an meinen Schreibplatz gesetzt.

Seit Wochen freue ich mich darauf, mal wieder Zeit zum Schreiben zu haben.
Schreiben tut mir gut.

Und ich möchte auch mal wieder was posten bei kgs.
Dort eine Geschichte rein zu laden tut mir auch gut.

Und jetzt sitze ich hier und starrte auf ein weißes Blatt.

Ich hatte doch allein heute so viele Ideen, Schlaglichter und Plots im Kopf.

Vorhin beim Wäsche machen, da habe ich doch eine Nachricht gehört, bei der mir gleich eine ganze Geschichte eingefallen war… wie war das noch? … Weg

Und heute beim Kochen hatte ich doch eine tolle Idee für einen Dialog. Der fühlte sich vorhin witzig und organisch an, doch jetzt erinnere ich nur Fetzen, die hölzern klingen… schade

Schon seit Tagen kreist ein Thema in meinen Gedanken herum. Ich weiß, dass ich damit sicher was anfangen könnte…. Doch jetzt … Blank.

Immerhin habe ich diese Nicht-Ideen und Gedanken jetzt aufgeschrieben.
Mein Kopf ist frei und das Blatt nicht mehr weiß.

4xhab ich gern gelesen

Kommentare zu dieser Kurzgeschichte

Einen Kommentar schreiben

geschrieben von Nordlicht am 05.07.2022:
Kommentar gern gelesen.
Das Problem kenne ich. Ich habe auch öffters gute Einfälle, die dann beim Aufschreiben nicht mehr funktionieren. Oder den Drang etwas schönes zu schreiben, aber es fällt mir nichts ein.




geschrieben von Gari Helwer am 06.07.2022:
Kommentar gern gelesen.
Potz blitz, mir geht es gerade genauso! Aber Du hast wenigstens was draus gemacht ;-) LG

Weitere Kurzgeschichten von diesem Autor:

ein neuer Morgen
Spielen?
schöne neue Arbeitswelt
Lächle
Bühne