Kurzgeschichten-Stories
Autor
Schreib, wie du willst!
Startseite - Registrieren - Login - Kontakt - Impressum
Menu anzeigenMenu anzeigen
hab ich gern gelesen
geschrieben von van der Weiden.
Veröffentlicht: 15.03.2020. Rubrik: Unsortiert


VERZAUBERT

Es war einmal ein böser, alter Zauberer, der die zwei Zwergen "Hans und Greta" geraubt hatten. Morgens verließ der Zauberer die Höhle und kam abends zurück. In der Zwischenzeit waren die Zwerge in der Höhle einge-sperrt. Da sahen sich die Zwerge das Zauberbuch an und prägten sich die Formeln zum zaubern ein. Die Zwerge sagten sich: "Der Zauberer kann zaubern, aber zaubern können wir auch. Mit der nötigen Formel dazu."

Eines Morgens war der Zauberer nachlässig und verschloss die Tür nicht so exakt, woraus die Zwerge flüchten konnten.

Die Zwergen Kinder "Hans und Greta" nahmen in diesem Moment all ihren Mut zusammen und ergriffen die Flucht. Hu … die Zwerge schrien vor Freu-de. "ENDLICH FREI."

Wie der Zauberer nach Hause kam, merkte der Zauberer, dass die Zwergen Kinder ausgebrochen waren. Der Zauberer sah in seinem Zauberbuch nach, wo sich die Zwergen Kinder aufhielten. Da entdeckte der Zauberer "Hans und Greta". Wutentbrannt verließ der Zauberer die Höhle. ER schimpfte mit sich selbst: "Ihr Zwergen Kinder "Hans und Greta", könnt jetzt was erleben, wenn ich euch eingefangen habe." Wie die Zwergen in Sichtweise waren, verwandelten sich die Zwerge in einen Hasen und die Landschaft verändert sich auch. Die Hasen machten jetzt einen Haken und weg waren sie.

Die Hasen liefen über Feld und Wiesen, kamen an Büschen und Gezweige vorbei. Da kam der Fuchs an und machte Jagd auf die Hasen. Der Zaube-rer hatte sich vorher in den Fuchs verwandelt. Damit die Hasen den Zau-berer nicht erkennen konnten.

Wie die zwei Hasen das erkannten, dass der Fuchs hinter ihnen her war, verwandelten sich die Hasen in zwei Frösche. Und diese zwei Frösche sprangen ins Wasser des Flusses.

Am Fluss lief die hübsche Prinzessin Fredericke mit Freundin Frauke vorbei. Sie spielten und fanden die zwei Frösche. Aus Jux heraus küsste Fredericke den einen Frosch. Da verwandelte sich der Frosch in einen Prinzen und widerholte es auch noch zum zweiten Male, da, erschien eine Prinzessin. Wenn sie nicht gestorben sind, leben sie noch heute unter uns.

-ENDE-

hab ich gern gelesen

Kommentare zu dieser Kurzgeschichte

Einen Kommentar schreiben

Weitere Kurzgeschichten von diesem Autor:

Die andere Welt
Liebeserklärung
Der Zwerg, der verwandelt war
Ein schöner Tag
Unsere schnelllebige Zeit